Web-Mining
 Startseite   Kontakt   Impressum  
    Sie sind hier:  Datenanalysen » Web-Mining

    Was ist Web-Mining?

    Web-Mining ist die Anwendung des Data-Mining-Prozesses auf die Daten, die im Internet abrufbar sind. Da dies nicht nur die publizierten Inhalte der Webseiten, sondern auch die Spuren des Benutzerverhaltens sind, werden folgende zwei Bereiche unterschieden:

    Web-Content-Mining  - Extraktion von Inhalten?


    Beim Web-Content-Mining werden die Inhalte der Webseiten analysiert, um daraus neue Erkenntnisse abzuleiten. Eine der Hauptaufgaben ist zumeist die Extraktion von strukturiertem Wissen aus gänzlich unstrukturierten Informationen, da computergestützte Auswertungen sehr häufig klar strukturierte Informationen benötigen.
    Die Ergebnisse des Web-Content-Minings werden aber auch zur Bewertung des Inhalts, der Webseite oder auch der ganzen Struktur eingesetzt.

     

    Web-Usage-Mining - wie ist das Nutzerverhalten?

     

    • Profilbildung (Erkennung von Interessenschwerpunkte, Tagging)
    • Optimierung der Inhalte (Usability, Website-Optimierung)

     

    mindUp bietet Ihnen professionellen Service für Web-Mining-Ziele. Nutzen Sie jahrzehntelange Erfahrung aus Data-Mining-Projekten in Konzeption, Planung und Umsetzung für die strategische Wissensgewinnung.

    Häufig gestellte Fragen

    Alle zeigen | Alle ausblenden

    Antwort anzeigen bzw. verbergen

    Brauche ich für Web-Mining einen Crawler bzw. Spider?

    Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie für Ihre Ziele einen Web-Crawler bzw. einenWeb-Spider benötigen, da Sie die Inhalte automatisiert absuchen müssen. Falls Sie aber z.B. Ihre eigene Website durch die Analyse von Zugriffsdaten optimieren wollen, benötigen Sie keinen Crawler, da die Informationen in anderer Form vorliegt.